Datenschutz

Furnpact.com-Datenschutzrichtlinie

Furnpact.com respektiert die Privatsphäre aller Benutzer seiner Website und stellt sicher, dass die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten vertraulich behandelt werden. Wir verwenden Ihre Daten, um die Bestellungen so schnell und einfach wie möglich zu bearbeiten. Im Übrigen verwenden wir diese Daten nur mit Ihrer Erlaubnis. Furnpact.com wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen und nur an Dritte weitergeben, die an der Bearbeitung Ihrer Bestellung beteiligt sind.

Furnpact.com verwendet die gesammelten Daten, um seinen Kunden die folgenden Dienstleistungen anzubieten:

  • Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, benötigen wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Lieferadresse und Ihre Zahlungsdaten, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Sie über den Fortschritt der Bestellung auf dem Laufenden zu halten.
  • Wenn Sie ein Konto bei Furnpact.com erstellen, speichern wir Ihre Daten auf einem sicheren Server. In Ihrem Furnpact.com-Konto speichern wir Informationen wie Name und Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Liefer- und Zahlungsdaten, damit Sie diese nicht bei jeder neuen Bestellung neu eingeben müssen.
  • Informationen über die Nutzung unserer Website und das Feedback unserer Besucher helfen uns, unsere Website weiterzuentwickeln und zu verbessern.
  • Wenn Sie sich entscheiden, eine Bewertung zu schreiben, können Sie wählen, ob Sie Ihren Namen oder andere persönliche Informationen hinzufügen möchten. Wir sind neugierig auf die Meinungen unserer Besucher, behalten uns jedoch das Recht vor, keine Beiträge zu veröffentlichen, die nicht unseren Richtlinien entsprechen

Furnpact.com verkauft Ihre Informationen nicht

Furnpact.com wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen und nur an Dritte weitergeben, die an der Bearbeitung Ihrer Bestellung beteiligt sind. Unsere Mitarbeiter und von uns beauftragte Dritte sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren.

Ihre persönlichen Daten sind bei Furnpact.com sicher

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und werden Ihre Daten daher mit größter Sorgfalt behandeln. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder Ihr Furnpact.com-Konto aufrufen, wird eine der modernsten Techniken verwendet. die Secure Socket Layer.

Sicherheit

Ihre Daten werden jederzeit geschützt und vertraulich behandelt. Wir verwenden auch eine sichere Zahlungsumgebung durch ein SSL-Zertifikat. Ihre Daten sind verschlüsselt und daher gut geschützt.

Plugins für soziale Medien

Furnpact nutzt das Social Media Plugin von Facebook. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind und eine Website mit dem "Gefällt mir" -Button besuchen, sendet Ihr Browser uns Informationen über Ihren Besuch. Da der "Ich mag" -Button ein Teil von Facebook ist, der in eine andere Website integriert ist, sendet der Browser Informationen über die Anforderung, Facebook-Inhalte auf dieser Seite zu belassen.                         

Facebook speichert einige dieser Daten, um Ihnen ein persönliches Erlebnis auf unserer Website zu ermöglichen und um die Produkte zu verbessern. Zu den Daten, die Facebook erhält, gehören Ihre Benutzer-ID, der von Ihnen besuchte Onlineshop, das Datum und die Uhrzeit Ihres Besuchs sowie weitere browserbezogene Daten.

Wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind oder keinen Facebook-Account haben und eine Website mit dem "Gefällt mir" -Button besuchen, sendet Ihr Browser uns eine wesentlich geringere Menge an Informationen. Wenn Sie nicht bei Facebook registriert sind, haben Sie weniger Cookies als jemand, der registriert ist.

Verwendung von Google Analytics und Cookies

Furnpact.com verwendet Google Analytics, das von Google Inc. angeboten wird. Google Analytics verwendet Cookies, dh. Daten, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und mit denen Furnpact eine Analyse für die Website durchführen kann.

Google Analytics schützt die Vertraulichkeit von Google Analytics-Daten auf verschiedene Weise:

Gemäß den Nutzungsbedingungen von Google Analytics, an die sich alle Google Analytics-Kunden halten müssen, ist es untersagt, personenbezogene Daten (PII) an Google Analytics zu senden.

Persönlich identifizierbare Informationen umfassen alle Daten, die von Google zur angemessenen Identifizierung einer Person verwendet werden können, einschließlich (aber nicht beschränkt auf) Namen, E-Mail-Adressen oder Rechnungsinformationen. Google Analytics-Daten dürfen ohne die Zustimmung des Kunden nicht weitergegeben werden, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben

Die technischen Sicherheitsteams von Google stellen sicher, dass Daten nicht durch externe Bedrohungen gefährdet werden. Der interne Zugriff auf Daten (z. B. durch Mitarbeiter) ist streng geregelt und unterliegt der Zugriffskontrolle und den Verfahren der Mitarbeiter.

Google Analytics verwendet hauptsächlich direkte Cookies (Erstanbieter-Cookies), um über Nutzerinteraktionen auf Websites von Google Analytics-Nutzern zu berichten. Diese Cookies werden verwendet, um nicht persönlich identifizierbare Informationen zu speichern. Direkte Cookies werden nicht für mehrere Domains freigegeben.

Für Kunden, die Google Analytics-Werbefunktionen verwenden, werden die Google-Werbe-Cookies verwendet, um Funktionen wie Remarketing für Produkte wie AdWords im Google Display-Netzwerk zu aktivieren. Weitere Informationen dazu, wie Google Werbe-Cookies verwendet, finden Sie in den häufig gestellten Fragen zu den Datenschutzbestimmungen von Google Advertising. Wenn Sie Ihre Einstellungen für diese Cookies verwalten und diese Funktionen deaktivieren möchten, gehen Sie zu Anzeigeneinstellungen.

Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzbestimmungen von Furnpact.com haben, können Sie eine E-Mail an info@furnpact.com senden. Unser Kundenservice hilft Ihnen weiter, wenn Sie Informationen zu Ihren Daten benötigen oder diese ändern möchten. Sie haben das ausdrückliche Recht, Ihre Daten zu korrigieren. Sollten Änderungen an unseren Datenschutzbestimmungen erforderlich sein, finden Sie auf dieser Seite immer die aktuellsten Informationen.